Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Torsten305

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Torsten305

    Ein Hallo an die Foren Gemeinde...

    Wie ihr meinem Profil entnehmen könnt, habe ich eine CU und eine PSC.
    Ich bin auf MMS und CDL durch einen Freund aufmerksam geworden. Ich habe bisher schon viel gelesen und geforscht...scheinbar noch nicht genug, denn ich habe mich zwar schon selber mit CDL bei einer Mandelentzündung mit Erfolg behandelt, aber ich würde gerne noch mehr Wissen zu Krankheiten die wirksam mit CDL behandelt wurden. Ich habe durch die PSC Stinosen in der Leber und versuche jetzt grade etwas zu einer Behandlung herauszufinden.
    Ich habe lange Zeit einen Gamma GT Wert von bis zu 1600 gehabt. Ärzte haben mir nicht wirklich geholfen.
    Dann habe ich angefangen Gerstengraspulver morgens und Abends zu nehmen, dadurch sank der GAMMA GT Wert auf ca 500, aber tiefer bekomme ich ihn nicht.
    Ich nehme jetzt seit Ca einer Woche CDL und habe dadurch bereits eine Mandelentzündung in den Griff bekommen.
    Nun möchte ich versuchen, den Entzündungswert noch weiter in den Keller zu drücken, da ja CDL desinfizierend wirkt.
    Ich habe jetzt zusätzlich DMSO in gleicher Menge dem CDL beigemengt, in der Hoffnung, dass das CDL an die Leber kommt. Ich habe gelesen, dass das DMSO auch Warzen hat abfallen lassen und Blutgefäße weitet. Ich hoffe die Stinosen in der Leber weiten sich wieder und ich brauche dann keine neue Leber mehr...
    hat jemand von euch Erfahrungen in der Behandlung von PSC?

    Viele Grüße aus Hannover

  • #2
    Hallo Thorsten,
    willkommen im Forum!
    Zwei schwerwiegende Krankheiten im Unterleib lassen den Verdacht aufkommen, dass der Schlafplatz belastet ist. Solltest du einen zuverlässigen Rutengänger finden, der auf Krankheiten spezialisiert ist, so lass das abklären.
    Gib Colitis Ulcerosa in die Suchfunktion ein, Schong berichtet in mehreren Beiträgen von seiner Heilung.
    Primär Sklerosierende Cholitis, ich musste die Abkürzung erst googeln, ist offenbar eine chronische Gallenentzündung, die die Gallenwege verengt. Für Entzündungen ist MMS hilfreich, erstens durch die Abtötung der Erreger, zweitens durch die Ausleitung von Schwermetallen und anderen Giften.
    CDL scheint bei dir gut zu wirken, kommt aber auf die Dauer recht teuer, da 1 Tropfen MMS 1 ml CDL entspricht. Da ist die Flasche schnell leer. Viele von uns stellen es mit der Weckglasmethode (Suchfunktion) selbst her. Bei dir ist ja sicher eine lange Anwendung nötig, mit Pause nach 3 Wochen, um Antioxidantien aufzufüllen.
    Ob DMSO ergänzend hilfreich ist? CDL dringt auch so ins Gewebe ein, wo z.B. Antibiotika nicht hinkommen. Hast du schon ein Buch zum Thema? Ohne gründliche Information sollte man MMS nicht anwenden.

    Viel Erfolg! Locke

    Kommentar


    • #3
      Hallo Locke...
      Danke für deinen Beitrag.
      Meine Colitis habe ich bereis seit einem schweren Verkehrsunfall, den ich mit 15 Jahren erlitten hatte. Die PSC ist erst im Laufe der Jahre durch Abfallprodukte von der Kortisonbehandlung entstanden, so sagten es mir die Ärzte...aber haltbar ist das zu damaligen Zeiten auch noch nicht gewesen, da die Erfahrung vieler, mit dieser Art von Krankheit noch ziemlich in den Kinderschuhen war.
      Ich werde aber einen Rutengänger im Hinterkopf behalten.
      Ich probiere das Programm CDL1000 auf mich anzuwenden, um so schädliche Bakterien, nicht menschliche Mikroorganismen und Pilze aus dem Körper zu verbannen.
      Gelesen über MMS habe ich bereits sehr viel, ein Buch hierzu habe ich aber noch nicht...kannst du mir ein wirklich gutes empfehlen?
      Und warum ich CDL benutze ist auch einfach erklärt, da ich doch unsicher betreffend der Herrstellung bin und weil ich gelesen habe, das MMS nicht so basich ist und mich wieder aus dem Gleichgewicht bringen könnte.
      Ist denn MMS Effektiver?
      Ich bin echt froh darüber, dieses Forum gefunden zu haben...weil oft steht die Welt vor Fragen, die einem kein Arzt wirklich erklären kann, weil sie hin und wieder doch nur Vertreter der Pharmakonzerne sind.

      Viele Grüße
      TORSTEN

      Kommentar


      • #4
        Ein gutes Grundlagenwerk ist das MMS Handbuch von Antje Oswald, die über viel Erfahrung zum Thema verfügt. Ich habe nur eine ältere Version, es gibt aber Neuauflagen. Viel habe ich aber aus dem Forum hier gelernt.

        Bin ich eigentlich die Einzige, die zur Zeit hier antwortet? Wo bleiben die Chemie-Experten?

        Wenn du die Säure fürchtest, könntest du es mit CISS versuchen. Das Verfahren (Chlorine Induced Soda Solution) haben engagierte Forums-Mitglieder entwickelt. Die Idee ist, das Natriumchlorit nicht nur ohne Säure, sondern noch mit Natron gepuffert auf nüchternen Magen einzunehmen, damit es erst seine Wirkung entwickelt, wenn es im Körper auf saures Gewebe trifft. Man nimmt, z.B. morgens nüchtern und abends vor dem Schlafengehen, Natriumchlorit in einer Natronlösung ein, um auch die Magensäure zu neutralisieren. (Suchfunktion CISS) Es empfiehlt sich, 1 Tl. Natron in 1 Glas Wasser aufzulösen, die Hälfte auszutrinken und dann NaClO2 zuzugeben und den Rest zu trinken. Wichtig ist, mit nur 1 Tropfen anzufangen, denn CISS haut ziemlich rein. Evtl. zunächst die Hälfte der verbleibenden Natronlösung nach Zugabe des Tropfens verwerfen. Ich selbst vertrage 4 Tropfen, aber bei anderen sind schon 2 Tr. zu viel. Es wurde von erstaunlichen Wirkungen berichtet. Ich selbst konnte eine deutliche Besserung meiner Schlafprobleme feststellen, leider nur für die Dauer der Einnahme.

        Das Verfahren ist relativ neu und wird noch erprobt. Hast du Mut?
        CDL ist effektiv, muss aber in hoher Dosierung angewandt werden. 1 Tr. MMS entspricht 1 ml CDL. Da kommt das 1000er Protokoll recht teuer. Die eigene Herstellung ist gar nicht so kompliziert mit der Weck- bzw. Gurkenglasmethode. (Suchfunktion)

        Obwohl die Grundsubstanz NaClO2 billig zu haben ist, machen die meisten Anbieter ein schönes Geschäft mit den verschiedenen Sets und Zubereitungen. Aktivieren kann man mit vielen Säuren. Jeder hier hat seine Vorlieben. Essig habe ich immer zu Hause. Mischungsverhältnisse zeigt Gefeu bei Nichtwissen.de unter dem Stichwort Gefeulösung. Er empfiehlt eine Reduktion der Säure gegenüber den üblichen Empfehlungen. Sollten unaktivierte Reste bleiben, besorgt das die Magensäure.

        Viel Glück, egal für was du dich entscheidest,
        Locke
        Zuletzt geändert von locke 38; 01.05.2017, 10:21.

        Kommentar


        • #5
          Hallo Locke...

          Hm, ich bin grade hin- und hergerissen...
          Meine Mandelentzündung ist wiedergekommen, obwohl ich gedacht habe die überstanden zu haben...
          Ich hatte dann 100 Tropfen CDL eingenommen, aber es passierte nix... dann habe ich zur Nacht zusätzlich 20 Tropfen CDL mit 20 Tropfen DMSO eingenommen...aber auch hier stellt sich keine Wirkung ein...
          Hat mein Körper nach so kurzer Zeit bereits einen Schutz gegen CDL aufgebaut?
          Ich habe jetzt grade wieder tierische Halsschmerzen.
          Gruß mit schmerzverzerrtem Gesicht...

          Kommentar


          • #6
            Einen Schutz gegen ClO2 ist nicht bekannt, ließe sich auch nicht erklären. Ist das CDL denn noch schön gelb und roch chlorartig? War es im Kühlschrank aufbewahrt oder war es etwa gar dem Sonnenlicht ausgesetzt? Wie alt ist es? Hast du es unmittelbar vor oder nach der Nahrungsaufnahme genommen? Hast du zeitnah Vitamine eingenommen? Wegen diesen Unwägbarkeiten ziehe ich NaClO2 vor und aktiviere ich es frisch oder als CISS. Selbstgebrautes CDL habe ich grade frisch angesetzt und verwende es vor allem zur Mundhygiene, da es keinen Säureüberschuss enthält, der die Zähne angreifen könnte.
            100 Tr. CDL entspricht in etwa 5 ml, bzw. 5 Tr. aktiviertem MMS. Sollte dein CDL schon in der Stärke nachgelassen haben, aber noch ClO2 enthalten, kannst du es wesentlich höher dosieren, denn es ist verträglicher als aktiviertes MMS. Aber dann wird dein Vorrat schnell zu Ende sein.
            Gute Besserung! Locke

            Kommentar

            Lädt...
            X