Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mit was aktiviert man am effizientesten und sichersten?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mit was aktiviert man am effizientesten und sichersten?

    Mit was aktiviert man also am effizientesten und sichersten?
    Zuletzt geändert von Georg321; 17.02.2016, 22:59. Grund: Sekundärreaktion nachgetragen

  • #2
    Bei der Aktivierung mit Zitronensäure entsteht also Schmelzsalz und kein ClO2. Das muss wohl der Unterschied zwischen Theorie und Praxis sein, denn bei meinen bisherigen Feldversuchen entstand dabei immer ClO2 in rauen Mengen . Auch die Rülpser nach der Einnahme von unaktiviertem NaClO2 riechen deutlich nach Chlordioxid. Explosionen gab es bisher aber nicht.

    Zum Thema Salzsäure kann ich dich beruhigen, die käuflich erwerbbaren Wasserreinigungssets mit Salzsäure 5% sind so dosiert, dass zu wenig Salzsäure für eine vollständige Aktivierung des MMS enthalten ist.
    Die Dosis macht die Nahrung.
    Die Dosis macht die Medizin.
    Die Dosis macht die Droge.
    Die Dosis macht das Gift.

    Kommentar


    • #3
      Grau, teurer Freund, ist alle Theorie. Doch grünt des Lebens goldner Baum.

      Lieber Georg,

      Dies ist ein Forum der Praxis, wo Erfahrung eine wichtige Rolle spielt.

      Ich schlage vor, Du machst zunächst mal Erfahrungen und erarbeitest Dir den theoretischen Unterbau währenddessen.

      ... nicht mit "Jetzt machen das alle so" oder "Ich habe gelesen . . . ".
      Und, ähäm, wo beziehst Du Deine Behauptungen her? Diese entstammen der Praxis?
      Schnelli

      Anfragen bitte nur im Forum, ich schaffs anders nicht, und andere können ggf einspringen. Meist interessiert es sowieso alle.

      Kommentar


      • #4
        Könnte mal EINER meine Frage beantworten?

        Kommentar


        • #5
          Grundsätzlich eignen sich viele Säuren zum Aktivieren, wir hatten sogar vor einigen Jahren regelrechte Auseinandersetzungen, welche nun die beste ist. Über Geschmäcker lässt sich aber schlecht streiten. Bei den käuflichen Sets dominieren Salzsäure 5% und Zitronensäure 50%, diese beiden werden wohl am häufigsten eingesetzt.

          Als Beginner würde ich aber CDS nehmen, das ist fertig destillierte ClO2-Lösung ohne Natriumchlorit und ohne Reaktionsnebenprodukte.
          Die Dosis macht die Nahrung.
          Die Dosis macht die Medizin.
          Die Dosis macht die Droge.
          Die Dosis macht das Gift.

          Kommentar


          • #6
            Es muß ja nicht gleich in Streit ausarten
            Zuletzt geändert von Georg321; 17.02.2016, 22:59.

            Kommentar


            • #7
              Im Grunde genommen war das eine einfache Anfängerfrage. Du hast sie nur hinter einem Formelwust versteckt, der auch noch mit zweifelhaften Schlussfolgerungen gespickt ist. So was irritiert etwas .

              Nur von der theoretischen Seite wirst du dich dem Thema schlecht nähern können, selbst wenn du ein ausgefuchster Biochemiker bist. Die Körperchemie ist derart komplex, dass sie sich kaum in chemischen Formeln fassen lässt. Deswegen verfolgen wir hier einen eher pragmatischen Ansatz und tauschen uns über unsere experimentellen Beobachtungen aus.
              Die Dosis macht die Nahrung.
              Die Dosis macht die Medizin.
              Die Dosis macht die Droge.
              Die Dosis macht das Gift.

              Kommentar


              • #8
                Danke MaxJoy. Dann ist ja alles wieder im Lot. Das war wirklich eine einfache Frage. Aber beantwortet wurde sie nicht.
                Zuletzt geändert von Georg321; 17.02.2016, 23:00. Grund: Ergänzung

                Kommentar

                Lädt...
                X