Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

mms/cds und drogen, speed, heroin, marihunana, las, haveyounout..

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • mms/cds und drogen, speed, heroin, marihunana, las, haveyounout..

    einer freundin cds/cdl gegeben, denn sie hat schon seit über zehn jahren morbus crohn.
    nimmt aber seit monaten speed ("weißes pulver"), mittlerweile recht häufig, das dumme ding. jedenfalls fragt sie: wie is?n das damit ?
    tja, keine ahnung !
    bin selber kifferin, der turn ist der gleiche. fresslust und hieper auf süßes haben allerdings im allgemeinen nachgelassen, nämlich nach dreiwöchiger acht-stndn-turnus a drei tr. mms, bzw. 12 cds/cdl. liegt am entgiftungs-effekt, denke ich. synapsen und rezeptoren, derlei dinge. voll cool. endlich mal ganz tatsächlich ganz relaxed im hier und jetzt, hihi...
    allerdings, finde, mms & co. ist wie ein mit bleistift vollgekritzeltes papier und jimmy humble hat uns den radiergummi gegeben. was wir mit dem sauberen, "neuen" blatt machen und wie wir es beschreiben oder bemalen bleibt uns überlassen. müßten nur erstmal aufhören weiterhin belastetes und zweifelhaftes in uns reinzuschaufeln. von da aus dann weiter..
    cheerio von ickheißenich aus berlin im monat mai anno 2014
    frage nochmal : werden drogen eliminiert, wirkung verringert ? gibt?s gesundheitsgefährdende interaktion zwischen den verschiedenen substanzen ? erfahrungsberichte, studien, beobachtungen..?!
    noch einer n? kiffer hier ? los, gebt?s zu..

  • #2
    MMS verträgt sich mit allen Substanzen gut. Absolut kein Problem. Die Drogen sind ja heute so verseucht, da wird MMS den Schrott sicher auch reinigen. Ich gebe MMS an Junkies, Kokser, Kiffer und bei allen wirkt MMS super, ohne die Wirkung der Drogen zu schwächen.
    LG

    Kommentar


    • #3
      Jaja, die Schweizer...

      Susi
      Susi

      Meine MMS-Rezepte
      Ansonsten: Carpe diem

      Kommentar


      • #4
        hallo, schweizerin. ach klasse, eene antwort. das ist nett.. hab ich mir im großen schon jedacht. da pssiert doch nix schlimmes, beides auf einmal nimmt. danke dir.. (-,

        Kommentar


        • #5
          hey, fr. sorglos, lass ma so?ne ansatzweise rassifizierung. 1. nich witzich, 2. kann keener wat dafür, wo, wann und in welchem körper eener jeboren is. 3. aber wat de machst und redest... kapiert.. weil, wenn de sonst keenen input hast... ansonsten: carpe mal nicht diem, sondern lieber deinen verstand... weeßte bescheid.. denn kieke ma, wo immer auch DU herkommen magst.. irgendwat jibtet da bestimmt ooch zu meckern drüber.. von deine körperlichkeiten wolln wa janich erst anfangen, wa !?

          Kommentar


          • #6
            Ps. Ein Bekannter von mir (Koks-Junkie) hatte die Wasser-Gläser verwechselt, er wollte sich einen Schuss setzen und hat aus Versehen mit der Spritze Wasser von dem Glas aufgezogen wo ein paar unaktivierte Tropfen drin waren. Das hat er sich dann mit dem Kokain verdünnt gespritzt. Ist nichts passiert, er lebt noch:-)

            Kommentar


            • #7
              Liebe icke,

              wo du herkommst kann es sein dass man sich und andere gleich verteidigen muss (scheinst in ner schlimmen Gegend zu wohnen), dass mein "Jaja, die Schweizer... " freundlich-liebevoll gemeint ist kannst du aber wohl nicht verstehen. Ebenso wird es dir wohl bisher verborgen geblieben sein dass sich viele Schweizer "ihre Pflänzchen" selbst ziehen.

              Aber nix für ungut icke, kämpf weiter so...

              Susi
              Susi

              Meine MMS-Rezepte
              Ansonsten: Carpe diem

              Kommentar


              • #8
                schade, meine schöne antwort falschjeklickt und verschwunden. anyway, an meene sojenannte kodderschnauze jelangste nich ran. also : versuch it janich erst und hör ma uff, mich hier umme ecke rum zu beleidigen. ick komme ausse hauptstadt (ja, westen, au weia..) und dit is hier nich inner gänze een ghetto, geht?s noch ?!
                des weiteren kannste ja ma paar überlebende O.d.F.?s suchen und die können dir dann mal wat vonnet "doofe jequatsche" und de anfänge vonnet horror erzählen, mach ma..
                du findest dich wahrscheinlich janz dolle lustich und so... icke irgendwie nich. ach, und mich "icke" zu nennen... frechheit. schon wieder so?n ding. kiek ma richtich hin ! ick heiße ickheißenich.
                dit is?n name. wie du mich nennst is ne niedermachung, weil SCHON WIEDER rassizistisch ( ha ick gerade erfunden dit wort, schicke, wa ?! ). wie isset denn, nennste italiener "spaghetti-fresser" und asiaten " schlitzaugen" oder hamburger "fischköppe" usf. ? sag ma.. oder nee, sag lieber nich. behalt?s für dich.. so, und jetzt: verfriemelung von meenen range anjesagt, verstehste ? heißt sorglos ooch jedanken-los, oder wat ?! mann, mann, mann... und kieke mal, zwee antworten jibt?s von dir jetzt schon und beede male hat dit nüscht mit dem thema zu tun... bist so?ne quatschetante mit langeweile, wa.. ?? najut, mit zuviel zeit, sagen wa?t mal so.. gibt doch für einsame herzen und zum chit-chatten bestimmt andere seiten, kann sein..?!
                atschöh, und wenn de?t schaffst... meld dich nich mehr bei mir. zeitverschwendung. DANKE ! )-: laaasss es einfach... jegen mir kommste eh nich an. und uffe mecker-und beleidjeseite geh ick nich. lächerlich. also, runterschlucken, hihi... die meisterin aller frechheiten, nämlich ICKE ! NICHT antworten hab ick jesacht.... also.... bye bye...

                Kommentar


                • #9
                  wow, is ja abenteuerlich, hihi.. äh, was lese ich da gerade nochmal richtig: koks, intravenös ? oh, my goodness, wat wir so allet unsern körpern antun, wa ?! fang du bloß nich ooch noch mit sowat an, mensch.. nur, falls de ma in versuchung jeraten solltest. also, muß schon sagen, da bin ick ja doch recht froh, daß dit kiffen mir völlich ausreicht. aber, dit is ooch een glück, nich een verdienst. also, meine... da hab ick aber schwein, männo... zudem, man wird sich wundern, finde gerade kokain den langweiligsten, hohlsten turn der welt.
                  danke, lieber herr, daß de mir n? säufer als "vater" beschert hast und noch viel mehr DANKE MUTTI, daß de dich hast scheiden lassen, wo ick noch kleen war und mir so een leben in freiheit und liebe ermöglicht hast. danke danke, meine liebe mutti.., meine liebe süße muttsch (-:
                  der alte war ooch immer der säufer und ick denke, so hatte ick schon von kleen uff "anti-dot" intus. weil, DIT zeug tangiert ma überhaupt nich... puh.. kiffen tu ick ooch nur, weil ick innner großen, millionenfach bewohnten stadt lebe. anders bekäme ick hier nerven und n? triesel, kannste von ausgehen. egal, thank you für deine beiträge. beruhigt mich sehr, werde icke so weitergeben.
                  p.s.: falls eener gerade bauernhof ausbaut oder eener arbeit uffet land hätte... ach, ick trau ma eigentlich janich mehr davon zu träumen...

                  Kommentar


                  • #10
                    Lieber icke,

                    dacht ichs mir doch...

                    Susi
                    Susi

                    Meine MMS-Rezepte
                    Ansonsten: Carpe diem

                    Kommentar


                    • #11
                      hey ick......
                      vielen dank das die Frage über haupt hier gestellt hast, denn ich nehme auch regelmäßig speed, Amphetamine, oder wie auch immer die ausdrücke für "Wach-Macher" Überall sind und hatte auch meine bedenken wg mms über haupt anzufangen....habe es noch nicht gewagt, obwohl ich die Zutaten schon ewig stehen habe.
                      Denn einerseits hatte ich die bedenken wg meinem Konsum, der jetzt ja nicht mehr besteht, dank deiner Frage, andererseits wg zweifeln ob Säure gut für die Speiseröhre und meinen Magen ist, da ich unter ständigem Sodbrennen leide und auch bedenken habe das ich es falsch an mischen könnte und dadurch mehr schaden wie nutzen habe.
                      Jetzt noch meine Frage: Wird die Wirkung denn abgeschwächt, also nicht mehr so wach und aktiv, wenn man es in Kombi (wenn ich mich dann mal traue es zu machen) nimmt, oder sollte mms darauf über haupt keine wirkung aus üben?
                      So wäre nett, wenn jmd der es weiß, sich dazu äußern könnte.
                      sorry wg Rechtschreibung und Fehlern, aber schiebe das der Einstellung von T9 zu.
                      MFG Bianca

                      Kommentar


                      • #12
                        Liebe Triene,

                        mit meinem einfachen Wissen kann ich dir sagen dass es sich da um zwei total unterschiedliche Wirkwege handelt.

                        Auf dem einen Weg stimmulierst du deine Nerven und Neuronen, auf dem anderen killst du Bakterien. Ok, wenn man den Bakterien die Drogen nimmt, ob die es lustig finden?? Neee, Spass beiseite.

                        Susi
                        Susi

                        Meine MMS-Rezepte
                        Ansonsten: Carpe diem

                        Kommentar


                        • #13
                          dito, madame...

                          Kommentar


                          • #14
                            hallo triene-bianca,
                            freut mich ja, daß das thema anklang findet. denke, wenn die droge erstmal da is, wo sie " hingehört ", nämlich im gehirn und da dann ihre effekte bringt, sind das vorgänge die MMS kaum beeinflußen kann.
                            zum zweiten das mit der säure... schau mal, säure hört sich immer gleich so gefährlich an. erstens mal sind die alle verdünnt, wenn du so willst. kuck mal, das mit den prozenten da immer.
                            und dann denke ich, die magensäure is ne ganz andere familie säure als MMS-säureanteile.. trotzdem kiekt die magensäure doof ausse wäsche, wenn da plötzlich, zum ersten mal im leben so?n chlorzeug ankommt und sagt: " tach, die herrschaften, muß hier ma auswischen und durchpusten. justier dich mal... "
                            auf dauer wird sich dein körper sozusagen runterfahren von hype und fehlentwicklung ("zipperlein", etc.) wegen der justierung vonne elemente und säfte. irgendwann kommt dit ooch im jehirn an und irgendwann merkstu dann ooch wat davon und dann kannste nämlich ZUSAMMEN mit deim körper... na, irgendwie so.. in harmonie mit geist und körper und so?n krams...
                            und ausserdem mußte ma kieken, wie sich dein energieverhalten verändert, WENN de dit zeug dann mal endlich REGELMÄSSIG nimmst.
                            die kontinuität ist nämlich gaanz gaaanz wichtig, schon geschnallt..
                            mal hier, mal da ist auch okay, aber körper freut sich, wenn richtig gemacht... merkt inhaber von körper dann auch irgendwann und dann gibt sich körperinhaber auch mehr mühe..
                            weil?s irgendwie auch spaß macht zu kucken was passiert, wie?s wirkt usw.
                            allerdings, mußt schon in allem genau sein. dosierung, zutaten, einnahmezeiten, etc. " krankheiten einfach heilen " (buch) von koehof (?) fand ich ansprechend. ist auch ne liste mit medikationen drinne..

                            p.s.: na, frau sorglos, haste dir dit ooch jedacht, daß icke ooch noch voll fett briefe schreibe, wa ?! dit is, weil da wo ick herkomme, da is uns doch allet sooo wurscht, weeßte.. ?!
                            vor allem aber eens: nämlich DEINE meinung !

                            Kommentar


                            • #15
                              ach so mensch, p.s.: überhaupt ist überhaupt und IMMER een wort ! system hin oder her.. hihi... ( keene ursache, darling..)
                              ey, dit is positive kritik. nich ärgern !

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X