Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

CDL-Fragen: Dosierung, Apfelsaft, Verdünnung, PET-Flasche? (Reaktion mit Plastik...)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #16
    Zitat von Ruthle Beitrag anzeigen
    Mein CDL nach der Weckglasmethode schmeckt und riecht wie aktiviertes MMS...ob es wohl an der Milchsäure liegt mit der ich es herstelle?
    Ich aktiviere meistens nur noch mit Milchsäure im Einmachglas und kann das nicht bestätigen.

    Kommentar


    • #17
      Zu den Silikonbackmatten:
      Ich denke sie sind die bessere ALternative zu Gummidichtungen bei der Wechglasmethode aber auch nicht vollständig unbedenklich. Das Problem ist nicht das Silikon an sich sondern die enthaltenen Hilfsstoffe wie auch diverse Test zeigen. Diese können durch Tempern gemindert werden zb 4 h im Backofen bei 200 ° C.

      Edit: Silikone an sich sind doch nicht per se Unbedenklich. Es kommt auf das Silikon an.
      http://www.umweltbundesamt.at/umwelt...leitung/silox/

      Werde mich wohl nach nach Chemielaborzubehör aus Glas umschauen. ClO2-Kleinanlagen sind zu teuer.
      Zuletzt geändert von biowolf; 02.06.2016, 10:10.

      Kommentar


      • #18
        Zitat von biowolf Beitrag anzeigen

        Ich aktiviere meistens nur noch mit Milchsäure im Einmachglas und kann das nicht bestätigen.
        Also ich benutze für 250ml destilliertes Wasser 2,5ml Natriumchlorit und 2,5ml Milchsäure 21%ige.

        Kommentar

        Lädt...
        X