Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Schmerzen im linken Oberbauch bis in die Schulter --> MMS?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schmerzen im linken Oberbauch bis in die Schulter --> MMS?

    Hallo,

    Ich habe seit 3 Tagen stechende Schmerzen im linken Oberbauch der sich bis in die Schultern ausweitet. Vorallem beim Husten oder Luftholen tritt dies auf. Habe nach Online Recherche herausgefunden, dass dies womöglich eine Milzentzündung oder eine Bauchspeicheldrüsenentzündung sein kann (eher ersteres)....

    Meine Frage ist nun, kann ich da was dagegen tun mit MMS ? Und wenn ja, wie am besten?

    Zudem hatte ich vor 2 und 3 Monaten eine Mandelentzündung. Habe die zweite Entzündung mit MMS heilen können, da ich zuvor noch nichts über MMS gewusst hatte.... Es ist mir irgendwie schleierhaft warum sich meine Reinigungsorgane entzünden... Vielleicht kann mir da jemand was dazu sagen? Ernährung umstellen?

    Über Antworten wäre ich seeehr dankbar!!

    LG

    Theonlyone

  • #2
    Hallo theonlyone, und willkommen im Forum.

    Die stechenden Schmerzen im Oberbauch die Du beschreibst, sind sie ständig da oder nur beim Atmen oder Husten?

    Reinigungsorgane haben während einer Kur mit MMS die Aufgabe, abgetötete Bakterien/Viren oder Giftstoffe aus dem Körper zu transportieren. Du kannst diesen Vorgang unterstützen, in dem Du Chlorella einnimmst. So werden die durch MMS gelösten Giftstoffe im Darm gebunden und ausgeleitet. Wenn zuviel solcher Stoffe entsteht, besteht die Gefahr, das der entstandene Müll wieder in den Körper zurück gelangt.

    Eine MMS-Kur sollte im Akut-Fall wenigsten 2-3 Wochen gemacht werden.

    Welche Form der MMS Einnahme bevorzugst Du? MMS aktiviert... CDS... oder Gefeu?

    Liebe Grüsse zausel

    Kommentar


    • #3
      Hallo theonlyone,

      hast du die Schmerzen schon mal ärztlich abklären lassen? Wir können hier im Forum nicht in deinen Körper schauen, möglicherweise ist es ja etwas Ernstes. Deshalb lässt sich für uns kaum abschätzen, ob MMS da etwas bringt oder nicht.

      Auf jeden Fall gute Besserung!
      Die Dosis macht die Nahrung.
      Die Dosis macht die Medizin.
      Die Dosis macht die Droge.
      Die Dosis macht das Gift.

      Kommentar


      • #4
        Hey,

        Ich habe es wenn ich mich bewege, atme bzw. Huste oder in einer ungünstigen Position liege. Ich bevorzuge cds/cdl. Die habe ich bereits im Kühlschrank. Ich werde am Montag auf jeden Fall zum Arzt gehen.

        Wollte eben jetzt schon was dagegen tun. Die Frage ist nur ob es was bringen würde...

        Vielen Dank

        Theonlyone

        Kommentar


        • #5
          Das könnte evtl. ein eingeklemmter Nerv im Rücken sein, da wäre dann DMSO oder eine Schmerzsalbe hilfreich. Aber ohne Gewähr, wie gesagt.
          Die Dosis macht die Nahrung.
          Die Dosis macht die Medizin.
          Die Dosis macht die Droge.
          Die Dosis macht das Gift.

          Kommentar


          • #6
            Bauchgeschichten können riskant sein, bitte in jedem Fall fachmännischen Rat einholen. Bis dahin kannst Du mit Protokoll 1000 nicht sehr viel falsch machen: 1 Tropfen MMS aktivieren und auf 1 Glas Wasser verdünnen, trinken. gut beobachten, ob es bekommt. Kann bei "gesunden" bis zu 10 mal am Tag wiederholt werden.
            Schnelli

            Anfragen bitte nur im Forum, ich schaffs anders nicht, und andere können ggf einspringen. Meist interessiert es sowieso alle.

            Kommentar


            • #7
              Hallo theonlyone,

              das gleiche Problem mit den Schmerzen habe ich auch des öfteren. Habe eine labile Brustwirbelsäule und verrenke mich ab und zu. Dann kann ich nicht tief einatmen und Drehungen mit dem Oberkörper geht nicht. Das sind höllische Schmerzen und ziehen immer bis in einen Arm hinein. Manchmal auch nach oben, in die Halswirbelsäule und das Genick schmerzt. Auch ziehen die Schmerzen bis in den oberen Bauchraum. Im schlimmen Fällen ist der gesamte Oberbauch betroffen, weil die Schmerzen herum bis zum Brustbein ziehen und ausstrahlen.

              Inzwischen kann ich mir selbst helfen. Nehme ein ganz dickes Sofakissen, lege es so aufs Bett, das ich mich mit der Brustwirbelsäule darauf legen kann. Kopf und Po liegen dann etwas tiefer.
              Dann lege ich die Arme weit über den Kopf nach oben und dehne sie so weit ich kann. Erst links dann rechts.
              Meistens knacks schon nach der 2-3 Dehnung und der Nerv ist wieder frei.
              Diese sanfte Methode empfahl mir mein damaliger Physiotherapeut. Seit dieser Zeit brauche ich nicht mehr andauernd zum Einrenken zum Orthopäden.

              Wenn die Blockade sich auf diese Weise nicht löst, sollte das unbedingt ein Orthopäde ran. Je länger Du sie hast, um so schlimmer werden die Schmerzsymptome.
              Wichtig wäre auch ein gezieltes Muskelaufbautraining für die Wirbelsäule. Je stärker die Muskeln um so stabiler die Wirbelsäule und eine Verschiebung der Wirbel wird dadurch vermeidbar.


              Bei einem solchen Schmerzproblem hilft MMS jedoch nicht.
              Da bediene ich mich an DMSO. Die Schmerzen die ich hatte waren Arthrose bedingt und zum Schluss halft nur noch Tilidin. Aber das ist ja nun "Geschichte". Gott sei dank.

              Ganz Schmerz frei bin ich auch heute noch nicht. Aber im Vergleich zu früher sind die Schmerzen leicht zu ertragen und beeinträchtigen meinen Tagesablauf nicht mehr.

              Liebe Grüsse zausel



              Kommentar


              • #8
                Vielen Dank! Ich nehme wie empfohlen mal etwas mms und kläre es mit dem Arzt ab. Wenn es wirklich der Muskel sein sollte dann schaue ich auch ob ich ihn so eingerenkt bekomme. Danke für eure Hilfe!

                theonlyone

                Kommentar


                • #9
                  Es ist kein Muskel, der solche Beschwerden verursachen kann... sondern ein eingeklemmter Nerv, der durch die Verschiebung von Wirbelkörpern eingeklemmt und gereizt wird.
                  zausel

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X